#

HUNA-HYPNO-COACHING

 

Beachten Sie auch unsere aktuellen Ausbildungstermine.

#

Hypno-Coaching Ausbildung
Einzelsitzung und Seminare

Unser holistischer Ansatz kombiniert das Wissen und die Techniken der modernen Hypnotherapie, der Huna-Philosophie von Dr. Serge K. King und anderen geeigneten Techniken zu einer ziel- und lösungsorientierten Coaching Methode miteinander.

Dabei bildet ein mitfühlendes Prinzip der Wertschätzung den gemeinsamen verbindenden Faden, der sich durch alle unsere Angebote zieht.

Mario Schwenninger - Trainer Mario Schwenninger - Trainer
#

Philosophie

Unser ganzheitlicher Ansatz zielt  darauf ab, alle Aspekte des Lebens und des Menschseins miteinander in Einklang zu bringen, und Ihnen Werkzeuge in die Hand zu legen, die Sie selbstständig zur Bewältigung von Herausforderungen sowohl  im beruflichen als auch im privaten Kontext einsetzen können.

Die langfristige Wirksamkeit des Coaching Erfolgs steht für uns stets im Vordergrund und wird durch den Einsatz von Hypnosetechniken gewährleistet. Huna-Hypno-Coaching ist ein holistischer Ansatz, der das Leben des Klienten als Ganzes betrachtet. Ein kurzfristiges Berufstuning nach dem Motto: „höher, schneller, weiter“ gehört nicht zu unserem Konzept, sondern ein intensiver Prozess, bei dem Sie entdecken, was Sie wirklich wollen, und wie Sie es im Einklang mit Ihrer Gesundheit, Familie, Freizeit, und Umwelt am Besten erreichen.

Huna-Hypno-Coaching ist bestrebt,eine positive, optimistische Grundeinstellung zu stärken, indem in der Arbeit auf emotionale Balance, Selbstvertrauen, positives Selbstwertgefühl, innere Kraft, Entschlossenheit, Kreativität und Flexibilität den Fokus gelegt wird. Aus unserer Sicht steht eine positive Einstellung in unmittelbarem Zusammenhang mit Zufriedenheit, Produktivität und Effektivität.

Wir arbeiten auf der Grundlage
von 7 Prinzipien...

  1. Wir nehmen die Welt durch unsere Filter wahr!
  2. Es gibt keine Grenzen!
  3. Energie folgt der Aufmerksamkeit!
  4. Jetzt ist der Moment der Kraft!
  5. Lieben heißt glücklich zu sein mit ...
  6. Alle Kraft und Macht kommt von innen!
  7. Wirksamkeit ist das Maß der Wahrheit!

Huna ist eine uralte Lebensphilosophie die in ganz Polynesien zuhause ist und bedeutet übersetzt: verborgenes Geheimnis. So wie es von Serge Kahili King gelehrt wird, folgt es dem Ziel innere und äußere Harmonie zu erzeugen: Harmonie zwischen Körper, Verstand, Intuition und Seele; Harmonie mit den Mitmenschen; Harmonie mit der Natur und der spirituellen Quelle.

Dabei geht die Huna-Philosophie davon aus, dass Veränderungen im physischen Körper und in der Außenwelt eine Änderung in der bewussten Wahrnehmung, im Denken und im Unterbewusstsein vorausgeht. Ferner baut Huna ein solides Fundament aus Liebe und Selbstachtung, Kraft und Selbstvertrauen, um zu einem integrierten Menschen zu werden.

Die sieben Prinzipien
des Huna-Hypno-Coachings

  1. Bewusstheit: Wir nehmen die Welt durch unsere Filter wahr!
    Zur Bewusstwerdung dieser Frage vermittelt Huna-Hypno-Coaching das Wissen und die Selbsterforschung aller Aspekte unseres Selbst in dessen Mittelpunkt die Frage steht:
    Wer bin ich? Dies bezieht sich auf das Wissen über und die Erfahrungen mit den vier Aspekten des Selbst. 

    Das Unterbewusstsein, oder "untere Selbst", die Steuerungsinstanz des Körpers und Verwalter unseres Gedächtnisses. 
    Das Bewusstsein oder "mittlere Selbst", der Verstand, der Wille im Sinne zielgerichteter Aufmerksamkeit und die aktive Imagination. 
    Das Überbewusstsein oder "höhere Selbst", gibt Rat, Führung, Information und Inspiration! 
    Das Kern-Selbst. Die unveränderliche Identität ausgedrückt durch die Aussage "Ich bin". Die zweite wichtige Frage mit der sich man sich an diesem Punkt auseinandersetzt lautet: Was will ich?


  2. Freiheit: Es gibt keine Grenzen!
 

    Jeder Mensch hat demzufolge das Recht und die Möglichkeit, die Hindernisse zu verändern, die der Realisation seiner selbst und seiner Ziele und Visionen im Wege stehen.
 An dieser Stelle der Arbeit löst Huna-Hypno-Coaching innere Widerstände auf der körperlichen, energetischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene mit unterschiedlichen Methoden auf.



  3. Fokus: Energie folgt der Aufmerksamkeit!

    Aufmerksamkeit stärkt Ideen und wiederholte Aufmerksamkeit stärkt Ideen solange, bis sie sich in Verhaltensweisen und Erfahrungen umsetzen. Huna-Hypno-Coaching hilft dabei, eine starke Motivation zu entwickeln, die es leicht macht, den Fokus auf das auszurichten, was erwünscht ist, und die im Einklang mit der Lebensvision steht.



  4. Präsenz: Jetzt ist der Moment der Kraft! 


    Dieses Prinzip bedeutet, dass wir nur im gegenwärtigen Moment leben und handeln können. Huna-Hypno-Coaching hilft zu erkennen, dass es wichtiger ist, im gegenwärtigen Moment zu leben als in der Vergangenheit. Deshalb ermutigen wir unsere Klienten  jetzt etwas für den erwünschten Zustand zu tun.

  5. Liebe: Lieben heißt glücklich sein mit...!


    Der Huna-Philosophie zufolge wird Liebe dadurch ausgedrückt, dass wir mit jemanden oder etwas glücklich sind. Diese glückliche Beziehung produziert Harmonie. Der beste Weg mit jemandem oder etwas glücklich zu sein, ist, Be- und Abwertungen zu reduzieren und Lob und Anerkennung zu stärken. Huna-Hypno-Coaching hilft dabei destruktive Kritik zu reduzieren und Achtung und Wertschätzung von einem selbst und anderen vermehrt einzusetzen, um Konflikte zu lösen.



  6. Kraft: Alle Kraft / Macht kommt von innen!
    

Damit sich unsere Erfahrungen verändern, müssen wir uns selbst zuerst verändern, da unsere Überzeugungen und Verhaltensweisen zu unserer jetzigen Situation geführt haben. Äußere Ereignisse und Menschen sind Faktoren, aber keine Ursachen für unsere Erfahrungen. Deswegen orientiert sich Huna-Hypno-Coaching an Selbstvertrauen, Selbstermächtigung und Selbstbestimmung.


  7. Erfolg: Wirksamkeit ist das Maß der Wahrheit!


    Es gibt viele Wege, um ein Ziel zu erreichen. Deshalb ist das Ziel bzw. die Vision wichtiger als der Plan oder die Technik es bzw. sie zu erreichen. Da das Ziel im Huna Harmonie ist, verwendet Huna-Hypno-Coaching jede Technik der Harmonisierung, die geeignet erscheint, dieses Ziel zu erreichen.
#

Hypnose im Coaching

Hypnose wird auf den Gebieten der Psychotherapie, der Medizin und im Sport (aus dem der Begriff Coaching entlehnt ist) seit Jahren mit nachgewiesenem Erfolg angewendet und neuerdings auch zur erfolgreichen Lebensgestaltung eingesetzt.

Hypnose ist eines der ältesten Heilverfahren der Menschheit und bedient sich unserer angeborenen Fähigkeit der Vorstellungskraft, der Erinnerung und des Träumens. In einem veränderten Bewusstseinszustand in angemessener Entspannungstiefe erhalten wir einen direkten ungefilterten und unzensierten Zugang 
zu verschiedenen Bewusstseinsbereichen des Selbst und die Möglichkeit, wichtige Erfahrungen zu machen.

Negative Prägeerlebnisse und blockierende Überzeugungen werden bewusst und verändert, die positiven Resultate und erwünschten Ziele im Unterbewusstsein verankert. Ein weiteres Feld stellt die Kontaktaufnahme mit der Intuition dar.

Hypnotische Zustände können nicht nur in einer Sitzung erfahren werden, sondern sie treten auch im Alltag auf, wie z.B. beim Auto Fahren, Lesen, Fernsehen oder Tagträumen. Wenn Sie von Ihren Gedanken so nach innen absorbiert sind, dass Sie äußere Umstände wie die Zeit oder Geräusche nicht mehr wahrnehmen und für umstehende Menschen wie abwesend wirken, sind Sie sozusagen in einer leichter Trance.

Hypnotische Zustände treten auch im Alltag auf.

Huna-Hypno-Coaching geht sogar soweit zu sagen, dass alle Bewusstseinszustände bei denen man nicht voll bewusst präsent ist, eine Form der Trance ist. Mit anderen Worten, wir sind schon alle hypnotisiert bevor wir überhaupt das erste Mal eine bewusste Hypnoseerfahrung machen. Die H.H.C. sieht ihre Aufgabe daher darin, Menschen dabei zu helfen, aus der schon bestehenden Trance aufzuwachen und nur die Suggestionen zu verwenden, die im Dienste der Bewusstwerdung, Harmonisierung und Selbstverwirklichung stehen. 

Sie beinhaltet die zielorientierte Anwendung traditioneller und moderner Hypnosetechniken, auf leichter und mittlerer Trance-Ebene. Wir wenden eine Kombination aus Techniken der Neuro Linguistischen Programmierung (NLP) und Zeitspurarbeit an, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Diese Techniken wirken ebenfalls auf Körper, Geist und Seele und sind in allen Berufsparten, die auf effektive Kommunikation und ansprechendere Werbung angewiesen sind, anwendbar, wie auch in pädagogische Berufen, im Sport, der Therapie und für persönliches Wachstum.

Des Weiteren integriert Huna-Hypno-Coaching die Prinzipien der Huna-Philosophie, alle geeigneten Methoden der Trauer-und Sterbebegleitung nach Stephen Levine, körperorientierte Achtsamkeitsübungen aus der Hakomitherapie nach Ron Kurtz und dem Fokusing nach Gendlin, verschiedene Entspannungstechniken sowie Yoga und Qigong.

#

Mario Schwenninger

(Begründer, Leitung, Huna-Hypno-Coach & Trainer)

1989 gründete er das Hypno-Institut in Berlin.
Seit 28 Jahren trainiert  und coacht er Menschen.

Hypnotherapist nach David Quigley in Seattle, USA 1986-89
Trainer für Hypnotherapy nach David Quigley in Berlin ab 1989
Huna-Lehrer seit 1995
Huna-Coach nach Serge Kahili King seit 1997 

Fortbildungen:

  • Angewandte Kinesiologie (1989-´90)
  • NLP & Time-Line (1990 & 1996) 
  • Avatar-Mentaltraining (1998 – 1999) 
  • Living Essence Coaching (2001 – 2003) 

Die Ausbildungen, Seminare und Coachings sind auch in Englisch möglich.

Vor 28 Jahren brachte ich das Hypnotherapietraining nach
D. Quigley erstmalig von den USA nach Deutschland und leite seitdem Ausbildungsseminare in Deutschland, Österreich, Skandinavien und den USA.

Im Laufe der Jahre erweiterte ich die Trainingsinhalte maßgeblich, indem ich sie mit geeigneten Techniken aus kompatiblen Therapie- und Coachingansätzen zu einem ganzheitlichen Ausbildungskonzept verband, das auch in der psychologischen Beratung eingesetzt werden kann.

Schon in Seattle, Wa., USA habe ich von 1986 – 1989 als Hypnotherapeut gearbeitet und unterrichte und coache Menschen seit 1989 Gründungsjahr des Ausbildungsinstituts in Berlin.

Ich biete Ihnen eine einfühlsame, stärkende und ermutigende Coaching-Begleitung an. Dabei verstehe ich mich als Unterstützungs- und Vertrauenspartner auf Zeit.

Die Ausbildungen, Seminare und Coachings sind auch in Englisch möglich.

Referenzen

Coaching und Leitung von Seminaren für Mitarbeiter und Manager folgender Firmen:

  • Messgerätetechnik München
  • LMU München
  • IHK Berlin
  • Motorola
  • Bosch
  • Siemens Kabelwerke
  • Virtual heaven
  • Bombardier
  • Different
  • Pilot
  • SHORT CUTS GmbH design + kommunikation
#

Nathalie Drymael

(Huna-Hypno-Coach & Co-Trainerin)

Sie führt außerdem eine Praxis für Hypnotherapie & Yoga  
(www.hypnosepraxis-drymael.de) und (www.entspannt-mit-yoga.de). 

  • Heilpraktikerin  seit 1993
  • Hypnotherapie nach D. Quigley und M. Schwenninger
  • Co-Trainerin bei Huna-Hypno-Coaching 
  • Yogalehrerin (BYV)

Sitzungen in Deutsch und Französisch

Ich bin Heilpraktikerin und wende Hypnotherapie seit 20 Jahren bei mir und meinen Klienten an. Ich bin immer wieder begeistert von den nachhaltigen Erfolgen. Erfahrungen aus meiner langjährigen buddhistischen Meditationspraxis und Yoga prägen meinen Stil. 

Präsenz, Achtsamkeit, Mitgefühl, 
ein wertschätzender respektvoller Umgang mit uns selbst, 
mit allen Lebewesen und der Natur 
zählen für mich mehr als jede Technik.

Vor Eröffnung meiner Praxis war ich viele Jahre in der Industrie mit den Schwerpunkten Assistenz der Geschäftsleitung, internationale Kommunikation, Projektkoordination und Marketingprojektleitung tätig.