#

» Wir nehmen die Welt durch unsere Filter wahr. «

Zur Bewusstwerdung dieser Frage vermittelt die Huna-Hypno-Coaching Ausbildung das Wissen und Techniken für die Erforschung aller Aspekte unseres Selbst in dessen
Mittelpunkt die „w"ichtigen Fragen stehen: Wer bin ich? Was will ich? Wie und wann will ich mein Ziel erreichen?

#

Ausbildung

Die Ausbildung in Huna-Hypno-Coaching ist für alle Menschen geeignet, die im psychotherapeutischen, medizinischen, sozial-pflegerischem, pädagogischem, wirtschaftlichem oder spirituellem Bereich Coaching als Voll- oder Teilzeitbeschäftigung ausüben wollen oder aber schon ausüben und durch die Techniken aus Hypnose, Huna und NLP ergänzen wollen.

Da die vermittelten Techniken eingeübt und die Inhalte sofort in die Praxis umgesetzt werden, ist diese Ausbildung auch geeignet für Personen, die mehr über sich selbst erfahren wollen. Sie erhalten fundierte und erprobte Kenntnisse um Einzelsitzungen einfühlsam und effektiv durchführen zu können.

Dabei werden Vorgespräche, Tranceinduktion, themenspezifische Hypnose-Techniken wie Rückführung, Emotionale Klärung, Umprogrammieren etc., Ankern und Nachgespräche in Detail besprochen und geübt. Ferner erlernen Sie verschiedene Reflektions- und Trancetechniken, die Sie in Gruppenarbeit einsetzen können.

Grundwerkzeuge

  • Grundlagen des Huna-Hypno-Coaching (H.H.C.)
  • Die 7 Prinzipien und 4 Ebenen des H.H.C.
  • Rapportbildung
  • Meta-Modell & Erickson-Modell im Vorinterview
  • Verschiedene Tranceeinleitungen, Suggestionen und Anker

Kommunikationsklärung

  • Klärung unvollständiger Kommunikation mit Arbeitskollegen, Partnern, Verwandten etc.
  • Umgang mit starken Emotionen: beobachten, ausagieren, transformieren
  • Umgang mit Widerständen inkl. systemischer NLP & Huna-Ansätze

Emotionale Klärung

  • Verschiedene Rückführungsmethoden
  • Visuelle und kinästhetische Zeitspurarbeit zur Klärung emotionaler Ladung
  • Die Rettung des inneren Kindes
  • Umgang mit "Widerständen"

Innere Ratgeber und Rückführungen 

  • Klärung und Lösungsansätze auf der symbolisch/intuitiven Ebene
  • Fantasiereisen zum Erreichen von Zielen und zur Überwindung von Hindernissen
  • Innere Ratgeber finden

Konferenz der Teilpersönlichkeiten

Die Integration von verborgenen Schatten- und Lichtanteilen, so genannten Teilpersönlichkeiten, ermöglicht Konfliktlösungen und Transformation von Charakterfixierungen, bietet Entscheidungshilfe.

Vertiefte Rückführungen

Verschiedene vertiefende Rückführungstechniken zur Klärung behindernden Prägungen und Glaubenssätzen aus vergangenen Leben

Umgang mit Stress, Unsicherheit und Angst

  • Anti-Stress und Anti-burn-out-Strategien
  • Umgang mit Ängsten (Lampenfieber, Prüfungsangst)
  • Erfolgreich Vorträge und Präsentationen geben

(Selbst-)Heilungstechniken

  • Spezielles Vorinterview
  • Die Reise zum inneren Heiler
  • Sekundärgewinn
  • Dialog mit der kranken Körperstelle
  • Verschiedene Heilvisualisationen

Trauercoaching

  • Trauer- und Verlustarbeit im beruflichen Kontext
  • Spezielle Gesprächsführung
  • Der Tod als Ratgeber für die Lebensgestaltung

Traum & Glaubenssatzarbeit

  • Theorie der verschiedenen Traumebenen
  • Aus Träumen Kernglaubenssätze herausfiltern und verändern
  • Lebensträume kreieren
  • Traumaufstellung 

Beruf und Berufung

  • Mit der kinästhetischen Zeitspurarbeit die Lebens- und Berufsvision in Einklang bringen
  • Werte bestimmen
  • Behindernde Glaubenssätze auflösen
  • Existentielle Entscheidungshilfe finden

Kreativitätssteigerung

  • Das Disney-Kreativitätsmodell
  • Den kreativen Anteil finden
  • Spezielle Phantasiereisen und Suggestionen
  • Einsatz von künstlerischen Mitteln

Paarcoaching

  • Kreative Kommunikation in Beziehungen
  • Muster leidvoller Beziehungskreisläufe
  • Anima & Animus und andere Teilpersönlichkeitsverstrickungen
  • Co-TranceKlärung von Paar-und Mitarbeiterkonflikten im Partnerkonferenzraum

Supervision, Praxis & Test

  • Austausch von Sitzungen
  • Supervision durch Trainer und Assistenten
  • Theoretischer und praktischer Test mit Zertifizierung nach erfolgreichem Abschluss
#

Termine 2019

Das Programm beinhaltet eine Grundausbildung und ein Aufbauausbildungssemester.

       

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Abitur oder Mittlere Reife mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • Gute mündliche Deutschkenntnisse

Eine Teilnahme an der Aufbauausbildung I und II ist nur möglich nach erfolgreichem Abschluss der Grundausbildung. 

Bitte vereinbaren Sie ein unverbindliches Informationsgespräch mit Mario Schwenninger vor Ausbildungsbeginn: > Kontakt

 

 

Grundausbildung   2019

25.-27. Jan.Grundwerkzeuge
22.-24. Feb.
Kommunikationsklärung

22. - 24. März

26.-28. April

Emotionale Klärung

Körperorientierte Ansätze

23.-24. Juni

 23. Juni

Innere Ratgeber & Fantasiereisen

Praxis & Zwischentest

Aufbauausbildung   2019

Nur für Absolventen der Grundausbildung 

27.-29. Sept
Konferenz der Teilpersönlichkeiten
  27.-23. Okt.
Heilungstechniken
  22.-24. Nov.
Trauer-Verlust-und Sterbebegleitung
  13.-15. Dez.
Intuitive Entwicklung  & Meditation
26. Jan.´20
Praxis & abschlusstest 
 

Seminarzeiten (inkl. Pausen): 
FR 18:00-21:30 Uhr / SA  10:00-18:30 Uhr / SO  09:30-17:30 Uhr

  
  
  
  

 

#

Preise

Grundausbildung:

1.400,- € bei Vorauszahlung bis 23. Dezember ´17 ; 

1500,-€ bei Vorauszahlung bis 23. Januar ´18

1.600,-€ danach.                                                                                                                                                                                                                   

Aufbauaussbildung I

1.500,- € für  bei Vorauszahlung bis 26. Juli ´18
,

1.600,-€ danach.

2900,-€ bei Bezahlung beider Semester bis 29.12. ´17




Veranstaltungsort:
(Wenn nicht anders bekannt gegeben)

Praxis für Hypnotherapie & Yoga, Beckerstr. 9, 12157 Berlin
S-Bahn Friedenau (5 Min.)
U-Bahn Friedrich-Wilhelm-Platz (12 Min.)
oder mit dem PKW: A103 Ausfahrt Saarstr.